Langeweile?

Besuchen Sie unsere Anlagen in der Limmatstellung!

 

Führung Limmatstellung 600

 

Ab Oktober bis jeweils Ende April werden Führungen angeboten durch 10 Anlagen der Limmatstellung im Raum Uitikon.

Etwas zur Geschichte: Mit dem Ausbruch des 2. Weltkrieges begann ab Oktober 1939 eine rege Bautätigkeit in der Armeestellung 39/40. Auf dieser Abwehrlinie, welche sich von Landquart bis nach Liestal erstreckte, wurden tausende von Abwehranlagen gebaut. Allein im Kanton Zürich sind in der sogenannten Limmatstellung noch weit über 200 militärische Objekte aus dieser Zeit vorhanden.

Auf einer Rundwanderung über 5,5 km werden sie erleben, was sich hinter einigen dieser Panzertüren im Wald verbirgt und etwas über deren Geschichte erfahren.

 

Direktlink zur Anmeldung: https://www.festungen-zh.ch/joomla2/fuehrung-limmatstellung

 

 

Lesen Sie auch die aktuellen News der MHG-ZH:

Zu den aktuellen News

 

WIW221001

 

 Neues Logo Instagram redaktionelles stockfoto. Bild von graphik ...Folgen Sie uns auch auf Instagram: https://www.instagram.com/mhg_zh/