Drucken

BK7.5cmL30SL38 1 600 Banner

Information

Typenbezeichnung: Befestigungskanone B.K. 7.5 cm L30 SL38
Hersteller: Eidgenössischen Konstruktionswerkstätte in Thun
Kaliber: 7.5 cm
Rücklaufbremse: hydraulisch
Bauhöhe: 215 cm
Rohrachse über Boden: 120 cm
Elevation: 40 Grad
Panzerplatte: geknickt
Kadenz: 20 Schuss in der Minute
Mündungsgeschwindigkeit v0: 575 Meter pro Sekunde
Reichweite Kartendistanz: 10 km
Praktische Schussdistanz: 13 km (Stadt Schaffhausen)
Gewicht Granate: ca. 8.5 kg
Zünder: Zeitzünder, Aufschlagzünder
Bedienmannschaft: Geschützchef, Richter, Lader, Verschlusswart

Erweiterte Mannschaft:

Tempierer, Munitionswart, Munitionstransportdienst, Waffenmechaniker 

Besonderes

 

Das 1936 entwickelte halbautomatische Geschütz wird in 13 Exemplaren gefertigt:

1+2 Reuenthal

3 + 4 + 5 Vallorbe

6 + 7 Rüdlingen

8 + 9 Schollberg

10 + 11 Naters

12+ 13 Reserve KMV Thun

 

Das originale Geschützrohr Nr. 6 aus dem Ebersberg:

BK7.5cmL30SL38 4 1280

 

Montageabbildung aus dem Reglement

BK7.5cmL30SL38 Regl

 

 

Standort

Artilleriewerk A5438 Rüdlingen "Ebersberg"

 

Download

-