Werken in Werken

September 2020 News WIW

September 2020

Neuigkeiten aus dem Ebersberg (Teil 14)

 

 

Unser neuer Akku-Handwagen in der «Villa Arbenz» hat sich für den Transport der vielen Ausstellungsmaterialien durch den 280 Meter langen Zugangsstollen sehr bewährt. Die Geschwindigkeit ist von 0-6 km/h stufenlos verstellbar und die Ladekapazität beträgt 600 kg. Mit einer Gesamtbreite von 90 cm schafft er es auch durch die engeren Türen der Luft-schleuse hindurch. Im Hintergrund ist die von uns wieder freigespitzte Scharte der Innenverteidigung zu sehen.

 

 

Zusammen mit dem Verein «Festungsgürtel Kreuzlingen» konnten wir den 8,1 cm MW A 5575 «Hohbüel» in Schlattingen Kanton Thurgau, aber hart an der Zürcher Grenze, über-nehmen. Er gehört aber zum Inventar der Gr Br 6. Die ehemals ausgeräumte Anlage wurde von Festungswächtern wieder komplett eingerichtet. Der Festungsgürtel Kreuzlingen hat schon grosse Unterhaltsarbeiten geleistet, wir haben die Schutzmasken für den KMS geliefert und werden noch die Betten im U 22 Mannschaftsunterstand einbauen. Kombinierte Führungen mit 12 cm MW werden nächstes Jahr möglich sein.

 

 

 

 

Die Gemeinde Trüllikon wird den 12 cm MW in Wildensbuch A 5570, «Hochwacht» von der Armasuisse übernehmen. Wir werden für die Betriebskosten, den Unterhalt und für Führungen zuständig sein. In diesem Zusammenhang sind wir am Erwerb des Prototyps einer Sanitäts-Hilfsstelle F 6537 interessiert. Dieses Unikat wurde aus vorgefertigten Betonelementen (Röhren) zusammengestellt und anschliessend wieder überdeckt. Auch diese beiden Anlagen werden nächstes Jahr in Kombination zu sehen sein.

 

 

An unserem Werktag im September wurde in der „Villa Arbenz“ mit dem Einbau einer kleinen Küche in der bestehenden Grossküche begonnen. Auch an der Zufahrtsstrasse konnte dank Wetterglück weitergearbeitet werden. Neu führt auch eine Treppe zum 4 Mann Unterstand (Kugelbunker) neben dem Haupteingang. Unser Elektroteam hat begonnen, sämtliche Lichtquellen auf LED umzurüsten.

 

 

 

Download: Neuigkeiten von der MHG-ZH Teil 14 (PDF 0,26 MB) 

Bericht von Christian Egloff / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!