Limmatstellung Führungen

Führungen durch die Limmatstellung 

  
      

Ab Oktober bis jeweils Ende April werden Führungen angeboten durch 10 Anlagen der Limmatstellung im Raum Uitikon.

 

Etwas zur Geschichte: Mit dem Ausbruch des 2. Weltkrieges begann ab Oktober 1939 eine rege Bautätigkeit in der Armeestellung 39/40. Auf dieser Abwehrlinie, welche sich von Landquart bis nach Liestal erstreckte, wurden tausende von Abwehranlagen gebaut. Allein im Kanton Zürich sind in der sogenannten Limmatstellung noch weit über 200 militärische Objekte aus dieser Zeit vorhanden.

Auf einer Rundwanderung über 5,5 km werden sie erleben, was sich hinter einigen dieser Panzertüren im Wald verbirgt und etwas über deren Geschichte erfahren.

 

Anmeldung Besuchergruppen:

 

 

 

 

 

 

 

Per Mail an:

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

oder unter

Christian Egloff
Mangoldwiese 10a, 8142 Uitikon

Telefon: 079 370 81 48


Gruppengrösse / Dauer / Gebühren:

 

 

 

Gruppengrösse: maximal 20 Personen

Dauer: je nach Gruppengrösse bis zu 4 Stunden

Kosten: 15.- CHF / Person, mindestens aber 250.- CHF

 

Treffpunkt:

 

Parkplatz beim Hallenbad, Allmendstrasse 30, 8142 Uitikon